Dom St. Salvator und Bonifatius


Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Dom St. Salvator und Bonifatius" в других словарях:

  • Dom zu Fulda — Dom St. Salvator zu Fulda Der Dom St. Salvator[1] zu Fulda (im Volksmund: Hoher Dom zu Fulda, eigentlicher Name St. Salvator eher ungebräuchlich und unbekannt) ist die ehemalige Abteikirche des Klosters Fulda und Grabeskirche des heiligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Dom St. Stephan (Passau) — Westfassade des Dom St. Stephan Der Dom St. Stephan in Passau ist eine von 1668 an wiedererbaute barocke Bischofskirche. Sie ist Bischofssitz und Hauptkirche des Bistums Passau. Der Dom ist auf der höchsten Erhebung der Altstadt zwischen den… …   Deutsch Wikipedia

  • Dome, Münster und Kathedralen in deutschsprachigen Ländern — Aachener Kaiserdom Der Kölner …   Deutsch Wikipedia

  • Fuldaer Dom — Dom St. Salvator zu Fulda …   Deutsch Wikipedia

  • Ludgerus-Dom — Basisdaten Ort: Billerbeck Bauzeit: 1892–1898 Architekt …   Deutsch Wikipedia

  • karolingische Kunst: Westwerk und Doppelchor —   Als Einhard, der Ratgeber Karls des Großen am Aachener Hof, gegen 820 ein silbernes Kreuz für seine Abteikirche Sankt Servatius in Maastricht stiftete, ließ er als Standfuß dieses Kreuzes einen kleinen silbernen Triumphbogen anfertigen eine… …   Universal-Lexikon

  • Liste der Klöster und Stifte in Nordrhein-Westfalen — Diese Liste enthält die Klöster und Stifte im deutschen Bundesland Nordrhein Westfalen. Verzeichnis Bezeichnung Gemeinschaft Ort Gründung Aufhebung Bemerkungen Bild Benediktinerinnenkloster Aachen Benediktinerinnen Aachen 1511 1794 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des cathédrales d'Allemagne — Cet article recense les cathédrales d Allemagne. Pour l ensemble des points mentionnés sur cette page : voir sur OpenStreetMap (aide), Google Maps (aide) …   Wikipédia en Français

  • Fulda — 1Fụl|da, die; : Quellfluss der Weser. 2Fụl|da: Stadt an der ↑ 1Fulda. * * * I Fụlda,   1) die, einer der beiden Quellflüsse der Weser, 218 km lang, entspringt am Südhang der Wasserkuppe (Rhön), nimmt die Eder auf und vereinigt sich bei Hann …   Universal-Lexikon

  • Werner Jacobs (Theologe) — Werner Jacobs (* 17. April 1913 in Kassel; † 7. November 2007 in Fulda) war ein römisch katholischer Geistlicher und Theologe. Er war von 1966 bis 1976 Rektor der Philosophisch Theologischen Hochschule Fulda, der heutigen Theologischen Fakultät… …   Deutsch Wikipedia

  • Dommuseum Fulda — Dom St. Salvator zu Fulda Der Dom St. Salvator[1] zu Fulda (im Volksmund: Hoher Dom zu Fulda, eigentlicher Name St. Salvator eher ungebräuchlich und unbekannt) ist die ehemalige Abteikirche des Klosters Fulda und Grabeskirche des heiligen… …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.